Einzeltraining

Verhaltensberatung, Basiserziehung, Welpentraining, Beschäftigung...

In den Einzelstunden gibt es keine Vorgaben. Trainiert wird, was gewünscht wird und sinnvoll ist.

 

  • Verhaltensberatung bei Problemverhalten
  • Beschäftigung (z.B. Dummyarbeit, Nasenarbeit)
  • Jagdverhaltenskontrolle
  • Target- Training
  • Motivationsfindung
  • Entspannungsarbeit
  • Leinenführigkeit
  • Rückruftraining
  • Hilfe beim Aufbau von prüfungsrelevanten Verhaltensweisen
  • und und und

Verhaltensberatung

Hundeschule Kiel, Hundeschule Neumünster, Hundeschule Aukrug, Einzeltraining, VerhaltensberatungDaily Dogs
Spaß beim Trainieren

Bei der Verhaltensberatung wird Probleme verursachendes Verhalten auf Ursache und Funktion hin analysiert und Hund und Halter lernen, mit dem Verhalten umzugehen und/ oder es zu verändern.

Es gibt allerhand Probleme verursachendes oder auffälliges Verhalten bei Hunden.

 

Von Problemen beim Alleinbleiben, über unerwünschtes Bellen, Ängste und Stresssymptome, Stereotypien, Ruhelosigkeit, Aggressionen gegenüber Menschen oder Artgenossen...

 

Die Ursachen für auffälliges Verhalten sind oftmals kaum zu rekonstruieren, aber Auslöser und Funktion lassen sich analysieren. Ich verwende Werkzeuge aus dem Problemmanagement oder der Verhaltenstherapie, wie 

 

 

  • Gegenkonditionierung
  • Targettraining
  • Entspannungstechniken
  • Desensibilisierung
  • Markertraining und Shaping

 

Ich betrachte dabei das Team ganzheitlich. Nur wenn die Ursachen für das Problem erkannt und behoben werden, kann es langfristig gelöst werden.

 

Ersttraining (Anamnese, Besprechen der Therapieziele und erste Übungen, ca 90min): 45,-€
Einzelstunde Verhaltensberatung: 40,-€
5er-Set Einzelstunden: 180,-€

 

 

Die Fahrtkosten für die ersten 10km ab Mühlenweg 112 sind im Kurspreis inbegriffen, für jeden weiteren km fallen 35cent an.

Erziehungskurs

Erziehungskurs, Hundeschule Aukrug, Hundeschule Neumünster, Hundeschule Kiel, Daily Dogs
Erziehungskurs

Dafür ist es nie zu spät:

Der Erziehungskurs

 

Der Erziehungskurs verfolgt keine vorgefertigten Erziehungsziele, sondern dient der überschaubaren und evaluierungsfähigen Zusammenarbeit an der grundlegenden Erziehung des Hundes, an Probleme verursachendem Verhalten des Hundes oder an dem Ausschöpfen sinnvoller und alltagstauglicher Beschäftungsmöglichkeiten.

 

Es wird im Erstgespräch erörtert, was die Erziehungsziele der individuellen Halter sind und im Einzeltraining kann auf diese Ziele hingearbeitet werden. 

 

Hierbei unterscheide ich nicht zwischen Grunderziehung, Verhaltenstherapie, Problemmanagement oder Beschäftigung.

 

Der Erziehungkurs ist Einzeltraining im Paket gebucht!

 

 

 Erziehungskurs Einzelstunde: 40,-€

Erziehungskurs 5 Einheiten: 180,-€

 

 

Die Fahrtkosten für die ersten 10km ab Mühlenweg 112 sind im Kurspreis inbegriffen, für jeden weiteren km fallen 35cent an.

Welpenkurs

Welpenkurs, Hundeschule Aukrug, Hundeschule Neumünster, Hundeschule Kiel
Welpenkurs

Wichtiger, als das überholte Welpen"spiel" ist es, dass die frisch gebackenen Hundeeltern ihren Hund verstehen lernen und lernen, wie sie effizient, positiv und vertrauenschaffend mit ihm kommunizieren und ihn durch unsere Welt führen können.

 

Dies erlernt man am besten im Einzeltraining oder in sinnvollen Kleinstgruppen, bei denen jedes Team als Individuum betrachtet werden kann.

Der Umgang mit dem individuellen Alltag, mit realen Hundebegegnungen und mit der alltäglichen Umgebung muss erlernt werden.

 

Zum Welpenkurs bei Daily Dogs gehört das Verstehen der Lerntheorien, die Motivationsfindung, das Herstellen einer Balance zwischen Erregung und Entspannung und eine klare, tierfreundliche und positive Kommunikation in realistischer Umgebung und alltagsrelevante Situationen aufgreifend.


Darüber hinaus besteht jede Woche Sonntags die Möglichkeit, am Weekly Dogwalk teilzunehmen, um regelmäßig Kontaktsituationen mit Hunden verschiedenen Alters zu üben. 

 

Hier wird Impulskontrolle und Entspannung trainiert, ebenso, wie die wichtigsten Übungen zur Orientierung am Halter.

 

So sieht ein perfekter Start aus: 

  • Individuelle Betreuung im häuslichen Umfeld, 
  • strukturiertes Lernen ohne Leistungsdruck, 
  • höchste Alltagstauglichkeit, 
  • Vertrauensaufbau durch modernes, tierfreundliches Training, das Hund und Halter Spaß macht, 
  • Erziehung auf höchsten Niveau durch fundierte, klare und leicht umsetzbare Signale.
  • Theoretisches Material auf aktuellstem Stand der verhaltensbiologischen Kenntnisse zum Verinnerlichen der Lerninhalte

 

Welpentraining Einzelstunde: 32,-€

Welpentraining 5 Einheiten: 155,-€

 

Die Fahrtkosten für die ersten 10km ab Mühlenweg 112 sind im Kurspreis inbegriffen, für jeden weiteren km fallen 35cent an.